SPD Rosbach/Rodheim

SPD Rosbach/Rodheim


Ellen Dietz . Vorsitzende der SPD Rosbach/Rodheim

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzliich willkommen auf den Seiten der SPD Rosbach/Rodheim. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie nähreres über unsere politische Arbeit in der Partei, im Stadtparlament und in den Ortsbeiträten. 

Möchten Sie mehr über uns erfahren, so können Sie uns auch gerne direkt über unser Kontaktformular erreichen.

Im Voraus vielen herzlichen Dank für Ihr Feedback!

Ellen Dietz
Vorsitzende der SPD Rosbach/Rodheim

 
 

16.02.2017 in Ortsverein

Aschermittwoch 2017

 

 

16.02.2017 in Kommunalpolitik

Umfrage zum Stadtentwicklungskonzept

 
Bildquelle: www.rosbach-hessen.de

Das Parlament der Stadt Stadt Rosbach v.d.Höhe hat beschlossen, ein Stadtentwicklungskonzept zu erarbeiten, um Antworten für die zukünftigen demographischen, ökonomischen, verkehrlichen, ökologischen, kulturellen und sozialen Herausforderungen der Stadt zu finden und hieraus erforderliche Maßnahmen abzuleiten.

Im ersten Schritt erfolgt eine Bestandsaufnahme und eine Meinungsabfrage bei den Bürgerinnen und Bürgern sowie parallel bei den Vertretern der Verwaltung, der Politik sowie ortsansässigen Unternehmen.

Die Beteiligung der Rosbacher Bürgerinnen und Bürger ist ein essentieller Bestandteil für die Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes. Daher wurde festgelegt, die Einwohner Rosbachs mittels einer Umfrage aktiv am Stadtentwicklungskonzept zu beteiligen. Die Adresse der Umfrage lautet:

https://indivsurvey.de/rosbach/67879/Qt21pL-multi-9955

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

14.02.2017 in Ortsverein

Bettina Müller spricht beim SPD Neujahrsempfang in Rosbach

 
v.r.: Bettina Müller (MdB), Ellen Dietz (SPD Vorsitzende Rosbach/Rodheim) und Fabian Hassebrock (JUSOS Wetterau)

Beim Neujahrsempfang der SPD Rosbach/Rodheim konnte die Parteivorsitzende Ellen Dietz im vollbesetzten „Alten Rathaus“ in Ober-Rosbach die Wetterauer Bundestagsabgeordnete Bettina Müller begrüßen.

Bettina Müller ging in ihrer 40-minütigen Rede auf die politische Lage in Hessen, Deutschland, Europa und der Welt ein. Sie gab sich dabei kämpferisch und zugleich nachdenklich angesichts der derzeitigen Lage.

 

13.02.2017 in Kommunalpolitik

Hessenschau bringt Bericht über Fabian Hassebrock

 
Hessenschau-Moderator Bernd Arnold (links) bei Aufnahmen mit Fabian Hassbrock vor der Wasserburg in Nieder-Rosbach

In der ersten Stadtverordnetenversammlung des Jahres am 31.01.2017 waren viele Parlamentarier und die Zuhörer überrascht, als der 19-Jährige Stadtverordnete der SPD - Fabian Hassebrock - eine persönliche Erklärung zum Verhalten einiger Kollegen abgab.

Er erhielt dafür von ganzen Haus freundlichen Beifall, obwohl der engagierte junge Mann einen Teil der Stadtverordneten heftig für ihre Auftreten im Parlament kritisierte.

Die Hessenschau plant für die Sendungen Montag oder Dienstag einen Beitrag über Fabian Hassebrock. Am Sonntag befragt Hessenschau-Moderator Bernd Arnold den Nachwuchspolitiker an verschiedenen Orten in Rosbach.

Herbert See
Pressesprecher der SPD Rosbach/Rodheim

 

10.02.2017 in Ortsverein

Startschuss für „SPD vor Ort“

 
Die Teilnehmer des Workshops

2017 ist ein Jahr der Weichenstellungen in Deutschland und Europa. Auf kommunaler Ebene hat sich die SPD Rosbach/Rodheim zum Ziel gesetzt, noch aktiver mit Bürgerinnen und Bürgern, mit ihren Mitgliedern sowie Interessierten in Austausch zu treten, getreu der Devise:

Besser wird's nur mit einer starken Sozialdemokratie.

In einem Workshop am 28. Januar 2017 setzten sich die Partei intensiv mit politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Megatrends, den Chancen und Risiken dieser Entwicklungen sowie ihren eigenen Kompetenzen auf diesen Gebieten auseinander.

 

Mitglied werden

 

SPD Rosbach/Rodheim@facebook

 

Seite oder Artikel teilen

 

Mailkontakt