Header-Bild

SPD Rosbach/Rodheim

Dr. Hans-Peter Rathjens wieder Fraktionschef der SPD

Kommunalpolitik


Die neue Fraktionsspitze der SPD Rosbach/Rodheim mit Jörg Machalitzky, Dr. Hans-Peter Rathjens und Karl-Heinz Dachs (von links).

Am Samstag fand die planmäßige Fraktionsklausurtagung der SPD Fraktion von Rosbach und Rodheim in einem Gasthaus in Bad Nauheim statt. Auf der Tagesordnung standen die Analyse des Wahlergebnisses, die Neuwahl des Fraktionsvorstandes, die Bildung einer Verhandlungskommission für die Gespräche mit den anderen, im neuen Stadtparlament vertretenen Partien und die Vorbereitung der Jahreshauptversammlung.

Die Fraktionsmitglieder waren sich nach kurzer Diskussion schnell über die Besetzung der Positionen einig. Dr. Hans-Peter Rathjens, Volkswirt und Finanzexperte, wurde einstimmig wieder zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Ebenfalls einstimmig votierten die Fraktionsmitglieder für die beiden Stellvertreter Jörg Machalitzky und Karl-Heinz Dachs.

Die Sozialdemokraten führten in ihrer Analyse ihr positives Ergebnis auf die sachbezogene und ergebnisorientierte Arbeit in der letzten Legislaturperiode zurück, die zu einer breiteren Akzeptanz der SPD-Politik in der Bevölkerung beigetragen habe. Als Ziel hat die Fraktion die Fortsetzung dieser Politik festgeschrieben. Der Weg dafür soll in den Verhandlungen mit den Kollegen aus den anderen Gruppierungen bereitet werden. In die Verhandlungskommission für Gespräche mit den anderen Fraktionen wurden der Parteivorsitzende Reinhard Zeidler, Fraktionschef Dr. Hans-Peter Rathjens und Pressesprecher Herbert See berufen.

Abschließend stand die Vorbereitung der Jahreshauptversammlung auf der Tagesordnung.
Diese findet am 15. April 2011 um 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshau Nieder-Rosbach statt. Neben den Berichten stehen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

 
 

Mailkontakt

 

SPD Rosbach/Rodheim@facebook

 

Seite oder Artikel teilen